zur Programmübersicht
FR, 27.03.20Flower Girl
19:30h

Veranstaltung findet nicht statt




Filme aus und über Nordkorea (2)

Der Film, ursprünglich ein Theaterstück, das auf einen Text von Kim Il-sung zurückgeht, spielt in den Dreissigerjahren im von Japan besetzten Korea. Erzählt wird die Geschichte von Kkot Pa-Neun (Hong Yong-Hee), einer jungen Frau, die in den Strassen ihres Dorfes Blumen verkauft. Ihre verwitwete Mutter ist bei den Paes verschuldet, ausbeuterischen Landbesitzern, die mit den japanischen Besatzern kollaborieren und die junge Frau, ihre kranke Mutter und ihre blinde Schwester drangsalieren.

Der Film von Choe Ik-kyu und Pak Hak aus dem Jahr 1972 war in Nordkorea, in China und in den Ländern des Ostblocks sehr populär und ist der erste nordkoreanische Film, der einen Preis erhielt.

Dauer: 120 Min., koreanisch mit englischen UT

Eintritt: Fr. 15.–

zur Programmübersicht