zur Programmübersicht
FR, 22.09.17Auch das ist Pakistan
19:30hDer Kampf für ein besseres Leben
Bildervortrag von Urs Geiser


Pakistan hat im Westen einen extrem schlechten Ruf: Berichte über islamischen Radikalismus, korrupte Eliten, einen versagenden Staat oder Kinderarbeit prägen die Berichterstattung in unseren Medien. Alle diese Probleme sind Realität – aber es gibt auch eine andere Seite, die bei uns weniger bekannt ist. Ein Grossteil der Menschen in Pakistan leidet selber unter Korruption und dem ineffi zienten Staat, aber viele wehren sich und engagieren sich für ein besseres Pakistan. Dazu gehören Kleinbauern und Landarbeiterinnen, Slumbewohner oder Arbeiterinnen in Textilfabriken. Im Vortrag wird an konkreten Beispielen gezeigt, wie die Menschen für ein besseres Leben kämpfen und mit welchen Herausforderungen sie dabei konfrontiert sind. Damit soll zu einem diff erenzierteren Verständnis dieses so umstrittenen Landes beigetragen werden.

Dr. Urs Geiser ist Humangeograph und Associate Senior Researcher am Geographischen Institut der Universität Zürich. Er arbeitet an Entwicklungs- und Modernisierungsthemen in asiatischen Entwicklungsländern.

Eintritt: Fr. 15.–

zur Programmübersicht