Aktuelle Veranstaltungen

 Programm - August 2018 bis November 2018

  

Beachten Sie auch unsere Angebote unter Ausstellungen, Regelmässige Veranstaltungen und Kurse.



DO, 22. November19:30Weisheitsmeditation mit Lama Kunsang Rinpoche
FR, 23. November19:30Die Wüstengängerin - Roman von der chinesischen Seidenstrasse
SA, 01. Dezember10:00Weihnachtsverkauf im Songtsen House
FR, 07. Dezember19:30Alchi
SA, 08. Dezember19:30Alchi


November

DO, 22.11.18Weisheitsmeditation mit Lama Kunsang Rinpoche
19:30h

Wegen Verhinderung von Lama Kunsang mit Roland Holenweger

Einführung in den tibetischen Buddhismus mit Meditation

Details siehe Rubrik "Regelmässige Veranstaltungen".

Unkostenbeitrag: Fr. 20.–

zur Übersicht
FR, 23.11.18Die Wüstengängerin - Roman von der chinesischen Seidenstrasse
19:30h

Lesung und Gespräch mit Alice Grünfelder





p>Die Sinologin Alice Grünfelder aus Zürich stellt ihren Romanerstling „Die Wüstengängerin“ vor. Die Handlung, die vom Schicksal von zweier eigenwilliger Frauen handelt, spielt vor dem Hintergrund der politischen Unruhen in Xinjiang und dem Widerstand der Uiguren, der auch hierzulande für Schlagzeilen sorgt. Erstmals wird aus europäischer Perspektive die Geschichte und Gegenwart einer hierzulande wenig beachteten Region erzählt.


Anfangs der 1990-er Jahre reist die Studentin Roxana die Seidenstrasse entlang, um bislang unbekannte buddhistische Höhlenmalereien zu erforschen. Doch ihre Recherchen führen nicht zum erhofften Erfolg. Zwanzig Jahre später ist Linda in der Region und stösst im Gästehaus, infolge fehlender Bewilligungen zur Untätigkeit verdammt, auf die Aufzeichnungen, die Roxana zurückgelassen hat, und begibt sich auf deren Spur.

Alice Grünfelder studierte Sinologie und Germanistik in Berlin und China, arbeitete jahrelang als Verlagslektorin und gab mehrere Erzählbände aus dem asiatischen Raum heraus. Heute ist sie selbstständige Lektorin (www.literaturfelder.com).

Alice Grünfelder: Die Wüstengängerin, Edition 8, Zürich 2018

Sie können das Buch vor Ort kaufen und signieren lassen.

Eintritt: Fr. 15.-

zur Übersicht

Dezember

SA, 01.12.18Weihnachtsverkauf im Songtsen House
10:00h

Originelle Geschenke aus Nepal, Tibet und der Mongolei


bis 16 Uhr
zur Übersicht
FR, 07.12.18Alchi
19:30h

Universität Liechtenstein

von und mit Peter van Ham


siehe 08.12.2018

zur Übersicht
SA, 08.12.18Alchi
19:30h

Das weltberühmte, buddhistische Kloster Alchi liegt auf 3500 Meter Höhe in Ladakh (Nordwest-Indien). Peter van Ham berichtet, wie er mit einer Spezialkamera in höchstmöglicher Auflösung Bilder erstellte, die den einzigartigen Detailreichtum, die miniaturähnliche Feinheit und die grosse farbliche Bandbreite der Originale wiedergeben. Er spricht über die Bedeutung des faszinierenden Kulturdenkmals und die in Zusammenarbeit mit der renommierten Tibetologin Amy Heller entschlüsselten Inschriften.

zur Übersicht